copyright Mcor Technologies

Papier als umweltfreundliches 3D Druck-Material

Ein eher ungewöhnliches Material im 3D Druck hat Mcor Technologies in Verwendung. Echt spannend wie simple das 3D Druckverfahren samt farbigem Ausdruck hier kostengünstig mit klassischem A4 Druckerpapier realisiert wird.

copyright Mcor Technologies

Selective Deposition Lamination (SDL)

Die 2003 von den irischen Brüdern Dr. Conor and Fintan MacCormack entwickelte Methode basiert auf der Idee Papierlagen mit Kleber zu verbinden. Danach schneidet eine Klinge mechanisch die jeweilige Papierschicht in die gewünschte Form.
copyright Mcor Technologies
Der Trick besteht darin den Teil der dauerhaft verbunden bleiben soll mit viel Kleber zu binden, das Stützgewebe wird nur lose durch klebet zusammengehalten und kann danach einfach heruntergebrochen werden.
copyright Mcor Technologies
copyright Mcor Technologies

Der Mcor 3D Papier Drucker kann die Modelle aber nicht nur drucken, er coloriert diese auch im selben Arbeitsgang. Als Vorbereitung reicht wie bisher auch ein herkömmliches STL file, die restliche benötige Software wird mitgeliefert – die Ergebnisse können  sich durchaus ansehen lassen…

copyright Mcor Technologies

Details dazu gibt es auf der Mcor Technologies Seite zu lesen.
In dem Sinne Frohe Weihnachten 🙂

meierei

 

Leave A Comment